News SVK


SV Kilianstädten – SpVgg. Roßdorf 2:3 (2:0)

Die SpVgg. Roßdorf zeigte eine spektakuläre Aufholjagd am Kilianstädter Kühwald. Erst im zweiten Spielabschnitt fanden die Bruchköbeler besser ins Spiel.

In der ersten Spielhälfte nutzte der SVK seine Chancen effektiv und ging durch Treffer von Leandro Gibaldi (18.) und Shahin Ostad Haji (45.) mit 2:0 in Führung.

„Wir haben es Roßdorf in der zweiten Hälfte wirklich leicht gemacht“, ärgerte sich Stadionsprecher Tim Kraushaar, der sah wie Christian Recke  binnen 15 Minuten den Ausgleich für Roßdorf erzielte.

Moritz Kessler (59.) scheiterte am Roßdorfer Torpfosten. „Wir waren nach dem 1:2 verunsichert und haben einfach zu weit aufgemacht und Geschenke verteilt“, so Kraushaar.

Roßdorf nahm die Geschenke dankend an.

Kevin Schlörb (71.) verwandelte einen Foulelfmeter für die Gäste zum Siegtreffer für die Bruchköbeler.

Sportverein Kilianstädten e.V.

Waldstraße 20
61137 Schöneck
061878846
verein_at_sv-kilianstaedten.de

Download